Milchzähne ziehen – gewusst wie!

Die Milchzähne Ihres Kindes sollten im Alter von 6 oder 7 Jahren herausfallen. In den nächsten Jahren wird Ihr Kind allmählich alle seine Milchzähne verlieren und neue Zähne werden sie ersetzen. Wenn Milchzähne ein wenig Überredungskunst brauchen, um herauszukommen und Ihr Kind um Hilfe bittet, geben Sie ihm eine schmerzfreie Hilfe, um den Zahn zu entfernen. Zahnarzt Berlin Mitte hat einige Tipps zusammengestellt.

Hände waschen vorher nicht vergessen!

Hygiene ist dabei besonders wichtig, waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife. Bitten Sie Ihr Kind, seinen Mund zu öffnen, damit Sie den Zahn sehen und berühren können. Wackeln Sie vorsichtig mit dem Finger, um den Grad der Lockerung zu beurteilen.

Zahnarzt Berlin Mitte rät – erst ziehen, wenn die Zähne locker genug sind

Wenn Milchzähne scheinbar noch fest mit den Wurzeln verbunden und nicht locker genug sind, um schmerzlos entfernt zu werden, empfehlen wir das Ziehen zu diesem Zeitpunkt zu vermeiden. Ermutigen Sie Ihr Kind, das Ziehen zu verschieben. Erst, wenn der Zahn locker genug scheint und nur an einem Wurzelfaden hängt, ist er wahrscheinlich bereit.

Methoden um Milchzähne weiter zu lockern

Schlagen Sie Ihrem Kind Möglichkeiten vor, wie es einen Zahn lockern und zum Herausfallen anregen kann. Zahnarzt Berlin Mitte empfiehlt mehrmaliges Zähneputzen am Tag. Das kann eine effektive Möglichkeit sein, einen Zahn lockerer zu machen. Sie könnten auch vorschlagen, dass Ihr Kind einen Apfel isst, um den Zahn zu lockern.

Das Ziehen der Zähne

Legen Sie einen Faden um den Zahn Ihres Kindes, wenn es den Zahn herausziehen will und helfen Sie, den Zahn fest zu greifen. Schlagen Sie vor, dass Ihr Kind den Zahn sanft bewegt, bevor es ihn tatsächlich dreht, damit er alle Schmerzen spüren kann, die mit der Bewegung des Zahnes verbunden sind. Solange Ihr Kind wenig oder gar keine Schmerzen spürt und fortfahren will, sagen Sie ihm, dass es, wann immer es bereit ist, den Zahn schnell drehen soll, um ihn herauszuziehen. Der Faden kann dabei unterstützend beim Entfernen eingesetzt werden. Eine kurze ruckartige Bewegung ist in der Regel schmerzfrei.

Blutungen stoppen

Legen Sie ein sauberes Stück Papier in den Spalt im Mund Ihres Kindes, um Blutungen zu stoppen. Danach sollte das Kind seinen Mund auszuspülen, vorausgesetzt die Blutung wurde bereits gestoppt. Für weitere und fachgerechte Informationen zum Thema kontaktieren Sie den Zahnarzt Berlin Mitte.