Suessigkeiten

Zähneputzen nach jeder Süßigkeit?

Zähneputzen vermindert Karies und wurde früher nach jeder Mahlzeit bzw. nach dem Essen empfohlen. Heute ist die Wissenschaft in den Erkenntnissen weiter und weiß, dass das Putzen der Zähne direkt nach dem Essen, nicht immer zu empfehlen ist. Das Zähneputzen das Kariesrisiko reduziert, das gilt selbstverständlich weiterhin. Doch nach der Aufnahme bestimmter Speisen, kann sofortiges Putzen der Zähne sogar den Zahnschmelz angreifen.

Säurehaltiges Essen – Zahnhartsubstanz wird angegriffen

Unser Team der Zahnarztpraxis Berlin um Dr. Frey, rät allgemein, dass nach dem Essen säurehaltiger Lebensmittel, mit dem Zähneputzen gewartet werden sollte. Das gilt nicht nur für die Aufnahme von Orangen, Kiwis und Äpfel. Auch Weingummi enthält Säuren und das sofortige Zähneputzen kann dem Zahnschmelz schaden. Werden saure Lebensmittel verzehrt, dann wird die sogenannte Zahnhartsubstanz von Säuren angegriffen. Zur Zahnhartsubstanz gehören Zahnbein, Zahnschmelz und Wurzelzement.

Was passiert durch Säuren mit der Zahnhartsubstanz?

Durch Säuren wird die Schutzschicht des Zahns geschwächt. Es werden Phosphat und Kalzium aus dem Zahnschmelz gelöst. Wer direkt nach dem Essen von sauren Lebensmitteln die Zähne putzt, trägt Zahnschmelz ab. Die Putzbewegung führt zur Abrasion. Unser Team der Zahnarztpraxis Berlin um Dr. Frey rät daher, mit dem Putzen der Zähne zu warten. Gerade Obstsorten und Fruchtsäfte sowie Softdrinks, können die Zahnhartsubstanz angreifen. Weingummi, als Süßigkeit, enthält ebenfalls Säure. Das gilt auch für andere Süßigkeiten.

Wie lange sollte gewartet werden?

Generell ist der Abbau des Zahnschmelzes ein langfristiger Prozess, sodass nicht gleich das einmalige, direkte putzen der Zähne nach dem morgendlichen Saft zu Panik führen sollte. Ratsam ist es, laut Dr. Frey, mit dem putzen der Zähne nach dem Essen saurer Lebensmittel und saurer Süßigkeiten eine halbe Stunde bis zu einer Stunde zu warten.

Weitere Fragen, wie beispielsweise, ob nach dem Essen von Schokolade direkt die Zähne geputzt werden dürfen, beantworten wir gerne.